Sonnenbrillen Lesca

Sonnenbrillen von Lesca

Sortieren nach: Die aktuellsten
(2 Produkte)

Starke, architektonische Formen

Die Sonnenbrillen von Lesca Lunetier sind so schick wie ihr Erbe. Die in den 1960er-Jahren von Joel Lesca in einem kleinen Atelier im 19. Pariser Bezirk gegründete Marke lehnt die Massenproduktion ab und entwickelt Kollektionen in limitierter Auflage, bei denen das Produkt immer von Menschenhand gefertigt wird. Heute wird die starke kreative DNA der Marke von Joels Söhnen Mathieu und Bertrand fortgeführt, deren Vintage-beeinflusste Designs von einer zukunftsorientierten Vision durchdrungen sind.

 

Die Sonnenbrillen von Lesca bewahren das Familienerbe mit ikonischen Fassungen aus den Originalarchiven des Gründers, darunter die CORBS, ein zentrales Modell, das seit 1979 immer wieder neu aufgelegt wurde.